Ordination


[


Leitbild:

Es ist mir ein besonderes Anliegen die Betreuung der mir anvertrauten Patienten nach bestem Wissen und Gewissen geleitet von den Grundsätzen der Ethik und den Geboten der Menschlichkeit vorzunehmen. Im Mittelpunkt meiner Tätigkeit steht der Patient; alle unsere Patienten sollen immer ausreichend Gelegenheit haben sich über Symptome, Zustandsbild und Beschwerden im Zusammenhang mit der vorliegenden Erkrankung zu äußern. Alle medizinischen Handlungen basieren auf Erkenntnissen der neuesten biomedizinischen Forschung wohl wissend, dass viele pathophysiologische Zusammenhänge der Krankeitsentstehung noch nicht entdeckt sind und Behandlungsstandards laufend verbessert werden müssen.



Ort:
Privatklinik Josefstadt „Confraternität“
Glasturm/1.Stock
Skodagasse 32
A-1080 Wien
Lageplan



Erkrankungen:
 • Alle bösartigen und nicht bösartigen Blutkrankheiten (Anämien, Leukämien, Lymphome)

 • Myeloproliferative Erkrankungen (MPE)
      - Polycythämia vera
      - Essentielle Thrombocythämie
      - Primäre und sekundäre Myelofibrose
      - Hypereosinophilie Syndrom
      - Chronisch myeloische Leukämie


  • Plasmazellerkrankungen und Paraproteinämien
      - Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz (M-GUS)
      - Multiples Myelom (M. Kahler), Plasmozytom,
      - Primäre Amyloidose



Ordinationszeiten:

nach Vereinbarung (Mittwoch, ab 17.00 Uhr)



Terminvereinbarungen:

+43 1 40114 5701



Keine Kassen



Ordinations-Ablauf:

Anmeldung beim Empfang, danach persönlicher Aufruf. Um Wartezeiten zu vermeiden, ersuchen wir um pünktliches Erscheinen
.


Mitzubringen beim Erstbesuch:

Sämtliche Vorbefunde (Arztbrief, Labor-, Röntgen-, Computertomographie- und Magnetresonanztomographie-Befunde) sowie eine Liste der derzeitigen Medikation
.